Gustav Kießler

Aus Stadtwiki Görlitz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gustav Kießler (* 1807 in Görlitz; † 1883) war Maurermeister und Bauunternehmer. Mitte des 19. Jahrhunderts galt er als einflussreichster Vertreter des Görlitzer Bürgertums. Er erbaute das Görlitzer Stadttheater und den Neißeviadukt.