Grundschule Melanchthonschule

Aus Stadtwiki Görlitz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Über die Melanchthonschule

Die Gebäude der Melanchthonschulen beherbergen 2 Schulen: Grundschule 6 (ehemals 11.Gemeindeschule, Knaben) und Mittelschule 3 (ehemals 12.Gemeindeschule, Mädchen).

Geschichte

  • 1903 - Einweihung nach 1,5 Jahren Bauzeit
  • 1941 - Lazarett in der 11. Gemeindeschule
  • 1976 - Umbenennung der 11.in "Karl Liebknecht Oberschule", der 12. in "Rosa Luxemburg Oberschule"
  • 1994 - Umbenennung in "Melanchthonschule - Grundschule 6" und "Melanchthonschule - Mittelschule 3"
  • Januar 2017 - Wiederinbetriebnahme der sanierten Turnhalle[1]

(Quelle: gs6-goerlitz.de)

Anschrift

Melanchthon-Grundschule 6
Melanchthonstraße 34
02826 Görlitz

Telefon: 03581/407519
Telefax: 03581/407519
E-Mail: mailto:melanchthon-gs6@goerlitz.de
Internet: gs6-goerlitz.de

Melanchthon-Mittelschule 3
Melanchthonstraße 35
02826 Görlitz

Telefon: 03581/411020
Telefax: 03581/?
E-Mail: mailto:mail@ms3.schulen.goerlitz.de
Internet: ms3-goerlitz.de

Fußnoten

  1. "Bessere Bedingungen dank Sanierung", Wochenkurier, Jg.25, 2017, Nr.4 vom 25.1.2017