Niederschlesischer Kurier: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Stadtwiki Görlitz
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Geschichte)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Über den Niederschlesischen Kurier ==
 
== Über den Niederschlesischen Kurier ==
Der '''Niederschlesische Kurier''' ist eine werbefinanzierte Wochenzeitung. Sie wird am Wochenende von Boten ausgetragen. In der Redaktion sind vier MitarbeiterInnen tätig. Inhaltlich dominieren Themen aus der Region Görlitz. Bemerkenswert ist, dass hier Berichten und Interviews mit [[Oberbürgermeister]] [[Joachim Paulick]] größeren Platz eingeräumt wurde als in anderen Görlitzer Zeitungen.  
+
Der '''Niederschlesische Kurier''' ist seit [[1993]] eine werbefinanzierte Wochenzeitung für den Niederschlesischen Teil im Kreis Görlitz. Sie wird am Wochenende von Boten ausgetragen. In der Redaktion sind vier MitarbeiterInnen tätig. Herausgeber ist die Inhabergeführte "Lokalnachrichten Verlagsgesellschaft" aus Bautzen. Inhaltlich dominieren Themen aus der Region Görlitz. Bemerkenswert ist, dass hier Berichten und Interviews mit [[Oberbürgermeister]] [[Joachim Paulick]] größeren Platz eingeräumt wurde als in anderen Görlitzer Zeitungen.  
  
 
== Geschichte ==
 
== Geschichte ==
Zeile 7: Zeile 7:
 
*[[1. August]] [[1994]] - Umzug von der [[Salomonstraße]] 14 ins Hinterhaus [[Dresdner Straße]] 6
 
*[[1. August]] [[1994]] - Umzug von der [[Salomonstraße]] 14 ins Hinterhaus [[Dresdner Straße]] 6
 
*[[21. Mai]] [[2012]] - Umzug der Redaktion in das Vorderhaus [[Dresdner Straße]] 6<ref>"20 Jahre NSK, Wir Feiern - Sie gewinnen", Niederschlesischer Kurier, Jg. 20, Nr, 27.4.2013</ref>
 
*[[21. Mai]] [[2012]] - Umzug der Redaktion in das Vorderhaus [[Dresdner Straße]] 6<ref>"20 Jahre NSK, Wir Feiern - Sie gewinnen", Niederschlesischer Kurier, Jg. 20, Nr, 27.4.2013</ref>
*[[28. März]] [[2020]] - die Zeitungsproduktion und damit deren Verteilung wird aufgrund [https://de.wikipedia.org/wiki/COVID-19-Pandemie_in_Deutschland des COVID-19 bedingten] Anzeigenrückgangs ausgesetzt<ref>"In eigener Sache", Niederschlesischer Kurier, Jg.28, 2020, Nr. 13, vom 28.3.2020, S.1 </ref>
+
*[[28. März]]-[[2. Mai]] [[2020]] - die Zeitungsproduktion und damit deren Verteilung wird aufgrund [https://de.wikipedia.org/wiki/COVID-19-Pandemie_in_Deutschland des COVID-19 bedingten] Anzeigenrückgangs ausgesetzt<ref>"In eigener Sache", Niederschlesischer Kurier, Jg.28, 2020, Nr. 13, vom 28.3.2020, S.1 </ref><ref>"Alles Warten hat ein Ende:Ihr NSK ist zurück!", Niederschlesischer Kurier, Jg.28 2020, Nr.18 vom 2.5.2020, S.3</ref>
  
 
== Öffnungszeiten ==
 
== Öffnungszeiten ==
Zeile 18: Zeile 18:
 
[[Dresdner Straße]] 6<br />
 
[[Dresdner Straße]] 6<br />
 
02826 Görlitz<br />
 
02826 Görlitz<br />
 +
Telefon: 03591/4817 0<br />
 +
Telefax: 03591/4817 39<br />
 +
Internet: [https://www.alles-lausitz.de Alles-Lausitz.de]<br />
 +
E-Mail: mailto:redaktion@LN-verlag.de<br />
 +
 +
Telefon:
 +
  
 
== Weblink ==
 
== Weblink ==

Aktuelle Version vom 17. Mai 2020, 21:40 Uhr

Über den Niederschlesischen Kurier

Der Niederschlesische Kurier ist seit 1993 eine werbefinanzierte Wochenzeitung für den Niederschlesischen Teil im Kreis Görlitz. Sie wird am Wochenende von Boten ausgetragen. In der Redaktion sind vier MitarbeiterInnen tätig. Herausgeber ist die Inhabergeführte "Lokalnachrichten Verlagsgesellschaft" aus Bautzen. Inhaltlich dominieren Themen aus der Region Görlitz. Bemerkenswert ist, dass hier Berichten und Interviews mit Oberbürgermeister Joachim Paulick größeren Platz eingeräumt wurde als in anderen Görlitzer Zeitungen.

Geschichte

Öffnungszeiten

  • MO, DI: 9:00-18:00 Uhr
  • MI, DO: 9:00-17:00 Uhr
  • FR: 9:00-16:00 Uhr

Anschrift

Niederschlesischer Kurier
Dresdner Straße 6
02826 Görlitz
Telefon: 03591/4817 0
Telefax: 03591/4817 39
Internet: Alles-Lausitz.de
E-Mail: mailto:redaktion@LN-verlag.de

Telefon:


Weblink

Niederschlesischer Kurier

Fußnoten

  1. "20 Jahre NSK, Wir Feiern - Sie gewinnen", Niederschlesischer Kurier, Jg. 20, Nr, 27.4.2013
  2. "In eigener Sache", Niederschlesischer Kurier, Jg.28, 2020, Nr. 13, vom 28.3.2020, S.1
  3. "Alles Warten hat ein Ende:Ihr NSK ist zurück!", Niederschlesischer Kurier, Jg.28 2020, Nr.18 vom 2.5.2020, S.3