Altstadt

Aus Stadtwiki Görlitz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Über die Altstadt

Mittelpunkt der Altstadt ist die der Görlitzer Peterskirche. Weithin überragen die Doppeltürme über die Dächer der Altstadt. Natürlich bestimmen die Türme das Stadtbild auf Schritt und Tritt.

Leben

Im Altstadtquartier wohnen ca. 2340 Menschen mit einem Durchschnittsalter von 36 Jahren. Es ist damit das Stadtviertel mit den jüngsten Görlitzern. Ungefähr 970 Arbeitsplätze gibt es in der Altstadt. (Quelle Sächsische Zeitung vom 22.7.2008, S.17)

Beliebt sind die hier zahlreichen Kneipen und Gaststätten für Touristen und Einheimische. Als besonderer Höhepunkt gilt das jährlich stattfindende Altstadtfest.

Fotoimpressionen zur Görlitzer Altstadt